Windkraft - Erneuerbare Energie - Ein Schritt für die Zukunft in die Zukunft - Energie aus Kleinwindenergieanlagen (KWEA) zur Eigennutzung

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Progn.-Gewinn

Mini PV-Anlagen

Der einfache und preisgünstige Einstieg in die Netzeinspeisung von Solarstrom.
Die Mini Solarkraftwerke können nahezu überall installiert werden. (Balkon, Dach, Terrasse, Garage, Carport, Gartenhhaus, Überdachung von Eingängen usw…)

Daraus resultiert eine “Quasi-Vergütung” jeder selbst erzeugten kWh in Höhe des jeweiligen Strompreises (zurzeit etwa € 0,28/kWh).
Da sie den Strom selbst erzeugen, wird dieser nicht von Ihrem Stromanbieter bezogen und Sie sparen somit den Strombezug.

Hier ein Beispiel für eine Wirtschaftlichkeitsberechnung mit einer Amortisationsprognose zur Mini PV-Anlage mit einer Nennleistung von 250 Watt und 100% Eigenbedarf der Solar-Energie (Unverbindliche Werte – Beispielrechnung)

Metadaten:
Strompreis 2016 => 0,29 Euro
Strompreissteigerung: 3,0% pro Jahr
Anschaffungskosten: EUR 450,00 inkl. MwSt.
Stromerzeugung pro Jahr: 200 kWh (Abhängig von Ausrichtung und Dachneigung)
Amortisationszeit: ~ 7,5 Jahre
kumulierte Ersparnis nach 20 Jahren: € 1.558 EUR mit ~ 1060 € Gewinn mit Kapital Rendite von ~ 6% / Jahr über 20 Jahre
Prognostizierte CO² Einsparung ~120 kg pro Jahr! (Ermittelt mit 0,6 Kg pro kWh bei Erzeugung mit Fossilen Brennstoffen)



Eine vollständige Amortisation unserer Mini Solarkraftwerke tritt also bereits nach wenigen Jahren ein.



 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü